Genießen Sie den wunderbaren Fernblick über Bad Laasphe! (Zwangsversteigerung)

57334 Bad Laasphe
Objektdaten
Objekt-ID:
KS 006K 029/18
Adresse:
57334 Bad Laasphe
Grundstücksfläche:
1.012 m²
Kaufpreis:
77.400 €
Käuferprovision:
prov.frei inkl. MwSt.
Objektbilder
Kontaktdaten
Ansprechpartner:
Eberhard Kießler
Fax:
02751-922-1800
Objektbeschreibung

Verwirklichen Sie jetzt Ihren Traum vom Eigenheim in einer der beliebten Wohnlagen von Bad Laasphe (Stadt).

Das Grundstück (Baulücke) mit einer Große von 1.012 m² ist voll erschlossen und sofort bebaubar.

Lage

---

Informationen zum Ort / Standort:

Bad Laasphe liegt im oberen Lahntal am Südostrand des Rothaargebirges, einem Teil des Rheinischen Schiefergebirges. Zusammen mit den beiden Gemeinden Bad Berleburg und Erndtebrück bildet die Stadt das Wittgensteiner Land. Im Westen schließt sich an Wittgenstein das Siegerland an, welches im Nordwesten in das Sauerland übergeht. Im Osten und Süden folgt das Hessische Hinterland mit seinem Lahn-Dill Bergland.

Mit der kommunalen Neugliederung 1975 wurde die Stadt Teil des neuen Kreises Siegen-Wittgenstein. Seitdem bilden die Kernstadt und 21 kleinere, ehemals selbstständige Gemeinden - u.a. Banfe, Feudingen, Hesselbach und Puderbach - die neue Stadt. Das Stadtgebiet umfasst mittlerweile 135 km² und wird von 16.000 Einwohnern bewohnt, von denen etwa 6000 in der Kernstadt Bad Laasphe leben.

Sonstige Angaben

Versteigerungstermin:
Amtsgericht Bad Berleburg
Im Herrengarten 5
57319 Bad Berleburg

14.10.2019, 14:00 Uhr

Ansprechpartner:
Eberhard Kießler
Tel. 02751 922 - 1070

Umgebungskarte
Anlagen/Links
Verbraucherinformation
Direktanfrage